Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Als iCal-Datei herunterladen
„Ça va ?!“
Freitag, 8. Februar 2019, 20:00
Aufrufe : 424

Beginn 20:00 h / Eintritt: 8,- €

Ça va? Très bien, … mit Chansons pur!
Ça va 2019Die Liebe zur französischen Musik mit ihren Hits und den Klassikern des Chansons führte die drei Musiker von „Ça va ?!“ zusammen. Mit schlanker, abwechslungsreicher Instrumentierung, frischen Arrangements und immer getreu dem Motto „Weniger ist mehr“, bringen sie besinnliche Chansons aber auch flotte Schlager, in Frankreich „tubes“ genannt, auf die Bühne.

Patrizia Dejon (Gesang) aus Homburg interpretiert besonders gerne ihr Idol Edith Piaf. Mal locker, mal voller Emotionen, aber immer authentisch, versteht sie es, mit ihrer klaren Stimme, das Wesentliche eines Chansons auszudrücken.

Fritz Schneider (Gitarre, Gesang) lebt seit zwanzig Jahren in Frankreich. Charmant und gekonnt bringt er die französischen Chansoniers auf die Bühne, sorgt für die rhythmische und harmonische Basis von „Ça va ?!“ und unterstützt Patrizia mit seiner markanten Stimme.

Herbert Dillmann (Concertina, Querflöte, Mandoline, Gitarre) aus Rehlingen-Siersburg lässt mit seinen Instrumenten die zeitlosen Melodien des Chansons erklingen - schnörkellos, einfach und mit hohem Wiedererkennungswert.

Das Repertoire von „Ça va ?!“ umfasst Titel von Edith Piaf, Gilbert Becaud, Dalida, Michel Polnareff, Charles Trenet, Joe Dassin, Patricia Kaas und vielen anderen Stars der „Grande Nation“.
Als besonderes Bonbon gibt es Ausflüge ins Italienische. Dank ihrer sizilianischen Wurzeln nterpretiert die Sängerin Patrizia Dejon auch gerne Italienische Klassiker und Hits in ihrer Muttersprache.

L’ amour c’ est la vie, … la vie c’ est l’ amour, … profitez en !

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte an unter: 06803 - 2888
oder hier: http://kaffeehaus-ommersheim.de/ueber-uns/kontakt

Ort Kaffeehaus Ommersheim